DA402 Balance Milchschokolade / Kokosnuss & Puffreis 85 g

2,68 €
2,14 €
Bruttopreis
20% sparen
,
5/ 5

Hier kommt eine luxuriöse Tafel made in Belgium aus der Reihe der zuckerfreien Balance-Schokoladen! Sie werden von dieser köstlichen Milchschokolade mit Kokos- & Puffreis-Intarsien, gesüßt mit Stevia und Maltitol, mehr als angenehm überrascht sein.

Knackig, zartschmelzend und nichts als Genuss!

Eine Portion = Eine Schokolade von 10 g

Menge
favorite
bitte einloggen

100 % sichere Zahlungen
favorite
bitte einloggen

Eigenschaften und Qualitäten:

Schokolade ohne Zuckerzusatz mit Milchschokolade, Kokosnuss- und Puffreisstückchen und gesüßt mit Stevia und Maltitol. In Tafelform mit einem Nettogewicht von 85 g.

Im Jahr 1995 machte das Unternehmen Balance Belgian Chocolate seine ersten Schritte in der Welt der Schokolade. Ihr Ziel: schmackhafte Schokolade zu kreieren und gleichzeitig auf Ihre Gesundheit zu achten.Die Balance-Reihe, die ein Gleichgewicht zwischen Geschmack und gesundem Lebensstil schafft, ist das innovative und wirklich köstliche Ergebnis, das zu 100 % aus Premiumprodukten besteht.

Mit einem niedrigen glykämischen Index, da sie mit Pflanzenextrakten aus Stevia und Maltitol gesüßt ist, ist diese zuckerfreie Premium-Schokolade der Schokoladengenuss für eine kleine Pause bei der Arbeit oder am Abend im Entspannungsmodus.

Vorteile:

Eine Diät wagen zu wollen, ohne sich kleine Freuden zu gönnen, ist leider sehr oft zum Scheitern verurteilt. Schluss mit Frust während Ihrer Diät mit dieser Milchschokolade mit Kokosnuss-Splittern & Puffreis! Als Begleitung zu Ihrem Wunsch, Gewicht zu verlieren oder die Figur zu halten, wird sie sich als idealer Snack erweisen, der leicht mitzunehmen ist.

Ist es gesund, Zucker durch Stevia und Erythritol zu ersetzen?

- Entschlüsselung:

Stevia : Die aus Südamerika stammende Stevia ist ein natürlich vorkommendes Süßungsmittel, das null Kalorien enthält und eine hohe Süßkraft besitzt. Der Süßstoff wird durch Extraktion der Blätter der Stevia-Pflanze hergestellt. Laut einigen amerikanischen Studien sollen die Glykoside im Stevia-Extrakt dazu beitragen, den Blutdruck zu senken, die Glukoseaufnahme im Darm zu verringern und so den Blutzuckerspiegel zu senken.

Maltitol: Maltitol wird aus Weizen- oder Maiszucker gewonnen. Es hat nur halb so viele Kalorien wie Zucker bei gleicher Süßkraft. Maltitol ist für Diabetiker geeignet, da es den Blutzuckerspiegel nicht beeinflusst.

Maltiol wird aus Getreide gewonnen, enthält aber kein Gluten.

- Auswirkungen auf die Gesundheit:

Die Polyole = Süßungsmittel, die bei der Herstellung dieser Tafel Vollmilchschokolade mit drei Nüssen verwendet werden, (hier Stevia und Maltitol) ersetzen in der Lebensmittelindustrie den Zucker, der in Schokoladentafeln verwendet wird. Außerdem führen sie bei Diabetes nicht zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegels. Sie verursachen auch keine Insulinspitzen und sind nicht für die Entstehung von Karies verantwortlich.

Warum sollte man zuckerfreie Schokolade essen?

Der Verzehr von zuckerfreier Schokolade im Rahmen einer Low-Carb-Diät ist in erster Linie ein gutes Mittel, um auf seine Gesundheit zu achten. Aber nicht nur das: Es ist auch eine gute Möglichkeit, sich etwas Süßes gönnen zu können, obwohl Sie unter Diabetes leiden. Um den glykämischen Index niedrig zu halten, neigen Sie dazu, auf alle süßen Leckereien zu verzichten. Industriell hergestellte Schokolade enthält viel raffinierten Zucker und schlechte Fette, was für Menschen mit Diabetes ein absolutes No-Go ist. Diese belgische Milchschokolade mit Kokosnuss und Puffreis wird nur mit natürlichen Süßungsmitteln wie Stevia und Maltitol gesüßt und ist arm an Kohlenhydraten. So ist es mit dieser Low-Carb-Schokolade möglich, Ihren Blutzuckerspiegel effektiv zu kontrollieren, ohne auf eine leckere Milchschokolade verzichten zu müssen. Dies gilt auch für Personen, die einen effektiven Gewichtsverlust erzielen möchten. Mit wenig Kalorien kann diese Tafel aus Milchschokolade, Kokosnuss und Puffreis sehr gut im Rahmen einer zuckerfreien Diät oder einer Low-Carb-Diät verzehrt werden. Wenn Sie ab und zu in eine Tafel belgischer zuckerfreier Milchschokolade beißen, werden Sie sich nicht schuldig fühlen. Ohne Zuckerzusatz und ohne schlechte Fette bietet Ihnen diese Schokolade ein echtes Mundgefühl und schützt gleichzeitig Ihre Gesundheit.

Wer ist für dieses Produkt geeignet?

Dieses Produkt richtet sich sowohl an Diabetiker als auch an alle Personen, die ihre Zuckerzufuhr kontrollieren und so einer Gewichtszunahme vorbeugen möchten. Und natürlich alle Personen, die eine ketogene Diät, eine zuckerfreie Diät oder eine Low-Carb-Diät anstreben. Und insbesondere alle Personen, die Schokolade lieben!

Low-Carb-Milchschokolade zu kaufen ist dank unseres Lebensmittelgeschäfts möglich, in dem Sie auch Produkte für Diabetiker finden. Wir sind nämlich ein Laden, der sich auf den Verkauf von Keto-Produkten spezialisiert hat, damit Sie alles finden, was Sie brauchen, um einfacher zu essen.

Rezeptideen und kleine Köstlichkeiten:

Genießen Sie ein kleines Quadrat zuckerfreie Milchschokolade mit Kokosnussstückchen und Puffreis als Snack, eingetaucht in einen guten heißen Kaffee, der langsam auf dem Löffel schmilzt.

Auch in kleine Stücke zerdrückt und als Nachtisch in ein Glas mit frischen Früchten gestreut.

Trocken und kühl aufbewahren.

Energie
2095 kJ / 500 Kcal
Fett
37.5 g
gesättigte Fettsäuren
23.7 g
Kohlenhydrate
24.3 g
davon Zucker
12.8 g
Ballaststoffe
23.8 g
Protein
8.9 g
Salz
0.33 g
Polyole
9.4 g
Durchschnittliche Nährwerte
Pour 100 g
Marken
Balance

Kakaobutter, Ballaststoffe: Inulin, Vollmilchpulver, Kakaomasse, Magermilchpulver, Süßungsmittel: Maltit, Kokosnuss (3), Reismehl (1,5 g), Emulgator: Sojalecithin, Süßungsmittel: Steviolglycoside, natürliche Aromen.

Kann Spuren von anderen Nüssen enthalten