P312 Sukrin Cake in a cup dark chocolate, glutenfrei

2,84 €
Bruttopreis

Beim Kauf dieses Artikels sammeln Sie 2 Punkt, Punkte,. Ihre heutige Bestellung umfasst dann 2 Punkte, welche in einen Gutschein mit folgendem Wert umgewandelt werden können: 0,10 €.

,
5/ 5

Cake in a cup, Schokolade, glutenfrei und ohne Zuckerzusatz, SUKRIN

Entdecken Sie den Cake in a cup mit Schokoladengeschmack, glutenfrei, proteinreich und ohne Zuckerzusatz

  • mit 13.8 g net carbs pro Cake
  • proteinreich mit 15 g pro Cake
  • ballaststoffreich mit 14. 4 g pro Cake
  • glutenfrei
  • ohne Zuckerzusatz

Entdecken Sie den köstlichen Cake in a Cup mit Schokolade, gesüßt mit Erythritol!

Passt perfekt zu einer ketogenen Diät und einer kontrollierten Low Carb Diät!

Menge
favorite
bitte einloggen
En stock

Eigenschaften:

Entdecke den Sukrin Cake in a Cup Dark Chocolate Flavour ohne Zuckerzusatz, reich an Proteinen und OHNE GLUTEN.

SUKRIN bietet uns eine kleine, feine Leckerei aus dunkler Schokolade, die mit Erythritol gesüßt ist

Wer ist für dieses Produkt geeignet?

Dieser leckere Cake in Cup ist sowohl für Diabetiker als auch für Menschen geeignet, die abnehmen oder auf ihre Gesundheit achten möchten. Ohne Gluten und raffinierten Zucker wird dieser cup in cake nur mit Erythritol gesüßt, das ein natürlicher Süßstoff ist. Auch wenn Sie wegen Ihrer Diabetes aufpassen müssen, hilft Ihnen diese kleine schokoladige Leckerei dabei, Ihren glykämischen Index niedrig zu halten. Da dieser Cup-in-Cake sehr kohlenhydratarm ist, können Sie ihn ohne Gesundheitsrisiko genießen. Er eignet sich daher perfekt für Personen, die eine Keto-Diät oder eine zuckerfreie Diät machen.

Wenn Sie unter Übergewicht leiden und wieder schlanker werden wollen, bedeutet Achtsamkeit nicht, dass Sie auf alles verzichten müssen. Deshalb wurde dieses Rezept für Low Carb Cup in Cake so konzipiert, dass Sie sich etwas gönnen können, ohne dass Sie Schuldgefühle haben müssen. So können Sie an langen Wintertagen als Zwischenmahlzeit eine süße Leckerei genießen, ohne Angst vor Kalorien haben zu müssen. Low-Carb-Lebensmittel sind nämlich dafür bekannt, dass sie zuckerfrei und gesund für die Gesundheit sind.

Wenn Sie eine Glutenunverträglichkeit haben, sich aber trotzdem eine kleine süße Freude gönnen möchten, ist dieses Rezept für einen schokoladigen Cup-in-Cake genau das Richtige für Sie. Sie finden es in unserem Geschäft für Diabetiker-Nahrung, das auch eine unglaubliche Auswahl an Keto-Produkten anbietet. Wir bieten auch Keto-Lebensmittel wie glutenfreie und ohne raffinierten Zucker hergestellte Schokoladen-Cup-in-Cakes an. Mit nur wenigen Mausklicks können Sie Ihre Bestellung aufgeben und sich mit purer Köstlichkeit verwöhnen!

Anwendungsempfehlungen:

Mixen Sie die Mischung mit 50 ml Wasser und geben Sie sie in eine Tasse (oder mit Pflanzenmilch, Kaffee und anderen Flüssigkeiten Ihrer Wahl, warum nicht). 1 Minute in der Mikrowelle erhitzen. 1 Minute abkühlen lassen und verschlingen!

Zutaten:

Mehl (Sesam, Mais), Süßungsmittel (Erythrit), Ballaststoffe : (Maisstärke, Zichorie, Fettpulver (Kokosfett, Milcheiweiß), Erbsenprotein, Kakao, Kartoffelstärke,Backtriebmittel (Bicarbonat, Diphosphat), Salz, Emulgator (Mono- und Diglyceride) Süßstoff (Sucralose), Kaffee, Aromen

Mehl (Sesam und Mais): In dieser Kuchenmischung wird glutenfreies Sesam- und Maismehl verwendet. Sukrin Sukrin ist ein natürlicher Zuckeraustauschstoff auf der Basis des Polyols Erythritol, das natürlich in Früchten wie Melonen und Birnen vorkommt. Erythritol entsteht durch einen natürlichen Fermentationsprozess und es gibt keine künstlichen Zusatzstoffe in Sukrin.Fasern: Widerstandsfähige Mais- und ZichorienstärkePflanzliche Fasern erhöhen den Ballaststoffgehalt des Kuchens und verleihen ihm eine optimale Konsistenz. Die resistenten Fasern helfen Ihnen, sich länger satt zu fühlen.Fettpulver:Fettpulver ist ein verkapseltes Pflanzenfett, das zu 80% aus Kokosnussöl besteht.Erbsenprotein: Gesundes Pflanzenprotein, das aus Erbsen gewonnen wird.Kakao: Das fettarme Kakaopulver verleiht dem Kuchen seinen schokoladigen Geschmack und seine Farbe. Enthält 10-12% Fett. Modifizierte Kartoffelstärke: Kartoffelstärke, die den Kuchen saftig macht und ihn saftig hält. Backtriebmittel: Bikarbonat und DiphosphatDas ist gutes, altmodisches Natron. Das Diphosphat neutralisiert das Bikarbonat und reguliert das Aufgehen.Salz:Der gesamte Kuchen enthält 0,8 g zugesetztes Salz. Das restliche Salz, das Sie auf den Nährwertangaben sehen, ist auf die neuesten Vorschriften zurückzuführen, die verlangen, dass das Natrium im Backtriebmittel als Salz deklariert wird, obwohl es nicht dasselbe ist wie Tafelsalz (Natriumchlorid).Emulgator: Mono- und DiglycerideWird verwendet, um Wasser und Fett zu binden, um eine schöne, weiche Konsistenz und gleichmäßige Textur zu erhalten. Wird ausschließlich aus pflanzlichen Fettquellen gewonnen.Sucralose:Ein Süßstoff, 600-mal süßer als Zucker, der in sehr geringen Mengen verwendet wird.Aromen: Kaffee-, Schokoladen- und Vanillearomen werden hinzugefügt, um einen reichhaltigeren Geschmack zu erzielen

Energie
241 Kcal
Fett
10.9 g
gesättigte Fettsäuren
7.4 g
Kohlenhydrate
25.3 g
davon Zucker
1.2 g
Net carbs
13.8 g
Ballaststoffe
14.4 g
Protein
15 g
Salz
2 g
Polyole
11.6 g
Durchschnittliche Nährwerte
Par cake
Snacks
Sucrés

8 andere Artikel in der gleichen Kategorie: